logotype

Tag der Begegnung - unsere Wege zum Pferd -

-Möglichkeiten zur Kommunikation und Integration-

Programm

10:15 Andrea Spenst-Wiegand, Reittherapie

10:30 Daniela Mai,Gymnastizierende Freiarbeit / Physio-Riding®

10:45 Tim Ackermann, Sattelanpassung
 
11:00 Andrea Spenst-Wiegand Eselparcours
 
11:15 Alexandra Groß, Thermografie Pferd
 
11:30 Daniela Mai, Kommunikation im Trail
 
11:45 Andrea Spenst-Wiegand Ponystrolche
 
12:00 Pause, Zeit für Gespräche
 
13:00 Andrea Spenst-Wiegand Reittherapie
 
13:15 Daniela Mai, Gymnastizierende Freiarbeit / Physio-Riding®
 
13:30 Alexandra Groß, Thermografie Pferd
 
13:45 Andrea Spenst-Wiegand Eselparcours
 
14:00 Daniela Mai, Kommunikation im Trail
 
14:15 Tim Ackermann, Sattelanpassung
 
14:30 Andrea Spenst-Wiegand Ponystrolche
 
14:45 Zeit für Gespräche
 
16:00 Ende
 
***Änderungen Möglich***
 

Durch unsere langjährige, intensive Arbeit mit Pferden und Menschen, sind gemeinsame Ideen und Trainingsimpulse entstanden.

Am Tag der Begegnung, möchten wir unsere Arbeit mit, am und auf dem Pferd vorstellen, die sich durch Individualität und Empathie und Fachkompetenz auszeichnet.

Wir möchten Erwachsene und Kinder, mit und ohne Handicap, für eine gute und faire Tier-Mensch Beziehung sensibilisieren.

Samstag 28. April 2018 ab 10 Uhr

Wer sind wir?

Daniela Mai – Aus Liebe zum Pferd

Pferde begleiten mich nun schon mein ganzes Leben. Früh wurde klar, dass es auch beruflich nicht ohne gehen kann.

Als Pferdephysiotherapeutin und Physio-Riding Coach® verhelfe ich Pferd und Mensch zu einem gesunden und harmonischen Miteinander.

Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen, erlauben es mir, Pferd und Mensch ganz individuell zu begleiten. Vertrauensarbeit, Kommunikation, Therapie und Gesunderhaltung des Bewegungsapparates des Pferdes sowie die Ausbildung von Therapiepferden, sind Teil meiner Arbeit.

 

Andrea Spenst-Wiegand – Pferde Impuls

Unser kleiner Familienbetrieb „Pferde-Impuls“ liegt ein wenig versteckt, aber wunderschön am Waldrand gelegen, etwas außerhalb von Issum.

Die Begegnung Mensch-Tier steht bei unserer Arbeit stets im Vordergrund und wir legen viel Wert auf ein achtsames und wertschätzendes Miteinander. Aus diesem Anliegen heraus sind eine Vielzahl von Projekten entstanden:

Reittherapie, Asino-Therapie, Gesundheits- und Entwicklungsförderung, tiergestütze Interaktionen sowie emotionale Bildung in einem geschützten Rahmen.

Pony-Strolche, Steckenpferde und Pony-Kids.

Kindergeburtstage und Ferienfreizeiten.

Wir wünschen uns sehr dass sowohl der Mensch als auch das Tier von diesen Begegnungen profitieren.

Programm (Details und genaue Uhrzeiten folgen)

Daniela:

  • Gymnastizierende Freiarbeit
  • Anatomie Pferd
  • Kommunikation im Trail

Andrea:

  • Reittherapie
  • Pony-Strolche
  • Eselparcour

 

Gastdozenten:

Alexandra Groß, HorseTherm Pferdethermografie

 

Alle Pferdefreunde und die die es werden wollen sind herzlich eingeladen uns an diesem Tag ein wenig über die Schulter zu schauen.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt, es gibt Kaffee und Kuchen sowie leckere Grillwürstchen.

2018  Aus Liebe zum Pferd  globbers joomla template