logotype

Naturtrail

Naturtrail - Outdoor

Ein Mix aus Trail, GHP und Horse-Agility.

Hier geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um Feingefühl.

Du trainierst auf spannende um abwechslungsreiche Art, die Balance, die Trittsicherheit und das Körpergefühl deines Pferdes.

Durch die verschiedenen Reize, und Herausforderungen, stärkst du nachhaltig das Vertrauen zu deinem Pferd und verbesserst auch die Verkehrssicherheit mit deinem Pferd.

Alle Hindernisse können auch geritten werden, werden jedoch vorab vom Boden erarbeitet.

Für die Nutzung stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

 

Trail-Kurs Bodenarbeit / Reiten 

Alle Trailkurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Miit viel Ruhe erarbeiten wir individuell die vorhandenen Hindernisse.
Hierbei geht es nicht um Schnelligkeit sondern um sicherers heranführen und sicheres begleiten an und über die Hindernisse.

Eine wertvolle Abwechslung für Mensch und Pferd.
Schule für Körper und Geist!
Balance, Trittsicherheit, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen werden positiv beeinflusst.
Kommunikation, Körpersprache, Vertrauen!
Genieße die Zeit mit deinem Pferd an den Hindernissen, ihr werdet gegenseitig neue Seiten an euch entdeckten smile

Tageskurs: 10 Uhr bis ca. 17 Uhr

Kosten 79€/TN inkl. Getränke und Snacks. Für die Unterbringung der Pferde stehen Gastpaddocks mit Wasser zur Verfügung, Heu optional 7€

 

Trail für Kurzbucher. Nur für Ehemalige TN.

Du hast bereits an Kursen oder Einzelunterricht bei mir teilgenommen und benötigst zur Zeit keine Hilfestellung? Dann ist dieses Angebot für Dich. Ohne Unterricht

3 Std 45€ max 6 TN

2 Std 25€ max. 6 TN

1 Std 15€ max. 6 TN

 

Einzelunterricht Trail 60 Min. 55€

Einzelunterricht Trail 30 Min. 35€

Partnerstunde Trail 60 Min. 30€ p.P.

 

Alle Preise inkl 16% MwSt

 

Nutzungsbedingungen und AGB's

Die Nutzung der Anlage ist nur mit gültiger Haftpflichtversicherung erlaubt und geschieht auf eigene Gefahr.

Jeder Teilnehmer versichert, dass sein Pferd frei von ansteckenden Krankheiten ist.

Jedes Hindernis wird grundsätzlich im Schritt und zuerst am Boden erarbeitet.

Hunde sind an der Leine zu führen. 

Nützliche Tipps

Geeigneter Beinschutz für dein Pferd

Halfter, Seil und Stick für die Arbeit am Boden (Kann vor Ort geliehen und/oder erworben werden.)

Geeignete Kleidung und feste Schuhe, am besten mit Stahlkappe

Unterbringung der Pferde

Es stehen Gastpaddocks mit Wasser zur Verfügung.

Adresse

47239 Duisburg

 

Infos unter 01773191866 / auch Whatapp oder SMS 

2020  Aus Liebe zum Pferd  globbers joomla template